72631 Aichtal, Einfamilienhaus zum Kauf

Großzügiges Architektenhaus mit Pool und Sauna - Wohnzimmer Großzügiges Architektenhaus mit Pool und Sauna - Ausblick vom Balkon Großzügiges Architektenhaus mit Pool und Sauna - Küche Großzügiges Architektenhaus mit Pool und Sauna - Flur Großzügiges Architektenhaus mit Pool und Sauna - Bad Großzügiges Architektenhaus mit Pool und Sauna - Überdachter Pool Großzügiges Architektenhaus mit Pool und Sauna - Terrasse mit Grill Großzügiges Architektenhaus mit Pool und Sauna - Garten Großzügiges Architektenhaus mit Pool und Sauna - Sauna und Heizraum Großzügiges Architektenhaus mit Pool und Sauna - EG - ELW Großzügiges Architektenhaus mit Pool und Sauna - 1.OG Großzügiges Architektenhaus mit Pool und Sauna - DG

Lage

Aichtal liegt mit knapp über 10.000 Einwohnern am südlichen Rand der Filderebene im namensgebenden Tal der Aich, einem linken Nebenfluss des Neckars, das durch den Höhenrücken von Galgenberg, Kleinbergle und Schaichberg vom Neckartal getrennt ist. Die Stadt gehört zum Landkreis Esslingen besteht aus den drei Stadtteilen Grötzingen, Aich und Neuenhaus.

Die Stadt ist mit dem Auto über die Bundesstraßen 27 bzw. 312 von Stuttgart, Reutlingen und Tübingen aus in rund 25 Minuten zu erreichen. Der Flughafen Stuttgart und die nächsten Anschlussstellen an die Bundesautobahn 8 liegen etwa zehn Kilometer entfernt. Die B 27 verläuft auf der vierspurigen Aichtalbrücke zwischen Aich und Neuenhaus, die B 312 auf einer zweispurigen Brücke zwischen Grötzingen und Aich.
Die Buslinien 75, 167, 190 und 809 verbinden Aichtal mit Filderstadt-Bernhausen (Anschluss an die S-Bahn) bzw. Stuttgart-Degerloch (Stadtbahn), Nürtingen (Neckar-Alb-Bahn) und Neckartenzlingen. Werktags verkehrt darüber hinaus zwei bis drei Mal am Tag die Linie 760 von Neuenhaus über Waldenbuch und Böblingen zum Mercedes-Benz-Werk in Sindelfingen. Alle öffentlichen Verkehrsmittel sind zu einem einheitlichen Tarif innerhalb des Verkehrs- und Tarifverbunds Stuttgart zu benutzen.

Neben der Grund- und Hauptschule Grötzingen mit Werkrealschule, die eine Ganztagsbetreuung anbietet, gibt es Grundschulen in Aich und Neuenhaus. Weiterführende Schulen befinden sich in den Nachbarstädten Nürtingen und Filderstadt sowie in Neckartenzlingen.

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.

Referenz

Dieses Objekt ist zur Zeit leider nicht verfügbar.

Objektbeschreibung

Sie träumen von einer Wohlfühloase mitten im Aichtal? Hier sind Sie richtig:

Dieses Juwel bietet alles was man zum glücklich sein braucht, angefangen bei den hellen und großzügig geschnittenen Wohnräumen über moderne Badezimmer bis hin zum eigenen Schwimmbad.

Das Einfamilienhaus mit Einliegerwohnung ist in 3 Stockwerke unterteilt. Man betritt das Haus über den unteren Garten und befindet sich gleich neben der Doppelgarage und dem Eingang zur Einliegerwohnung, die sich perfekt untervermieten lässt, oder für eine große Familie als zusätzliche Wohnfläche genutzt werden kann.

Im 1. Obergeschoss erstreckt sich das Wohnzimmer bis unter das Dach und bietet zudem einen Blick auf die offene und moderne Küche. Durch den Kamin und die weißen Backsteinwände wird eine angenehme Verbindung zwischen klassisch und modern geschaffen. Abgerundet wird das Wohnzimmer durch die Terrasse, die als Besonderheit ein eigenes überdachtes Schwimmbad bietet.
Raffiniert, der Kamin kann auch als Außenkamin genutzt werden.

Das Bad und die Gästetoilette sind in den letzten 10 Jahren modernisiert worden und befinden sich bei dem großen Schlafzimmer und zwei Arbeits- oder Kinderzimmern. Vom Schlafzimmer aus haben Sie Zugang zum Südbalkon.

Unter dem Dach sind zwei weitere Zimmer, welche dank zusätzlichem kleinen Bad mit Dusche auch gut als Gäste- oder Kinderzimmer geeignet sind. Das größere Zimmer verfügt über einen Balkon. Somit hat man von nahezu jedem Raum im Haus die Möglichkeit, entweder auf dem Balkon zu sitzen oder in den Garten zu gehen.

Doch nicht nur, die Nähe zur Natur und die tolle Raumaufteilung, auch die Sauna im Keller sprechen für diese Immobilie, die keine Wohnwünsche offen lässt.

Sonstige Informationen

Es liegt ein Energiebedarfsausweis vor.
Dieser ist gültig bis 15.11.2026.
Endenergiebedarf beträgt 181.00 kwh/(m²*a).
Wesentlicher Energieträger der Heizung ist Öl.
Das Baujahr des Objekts lt. Energieausweis ist 1973.
Die Energieeffizienzklasse ist F.

Ausstattung

- Fenster 3-fach verglast zwischen 2008 und 2013
- Heizkörper/Radiatoren erneuert 2007
- Solarthermie (2001 & 2008)
- Bäder zwischen 2008 und 2011 renoviert
- Kleines solarbeheiztes Schwimmbad (Neu gefliesst 2011)
- Kleine Sauna im Keller mit Dusche (etwa 2009)
- Carport (2008)
- Doppelgarage + 3 weitere Stellplätze für Fahrzeuge
- Neuwertige helle Einbauküche (2007)
- Offener Kamin in Wohnzimmer & Terrasse